S Klasse Ankauf – S Klasse verkaufen bei Autoankauf

Mercedes-Benz S-Klasse ist eine Reihe von Luxus- Limousinen, produziert vom deutschen Autohersteller Mercedes-Benz, einem Geschäftsbereich der deutschen Firma Daimler AG. Die Einführung beginnt offiziell im Jahr 1972, mit der Einführung W116 S-Klasse, die bisherigen Mercedes-Benz-Modelle aus der Mitte der 1950er-Jahre ersetzte. Die S-Klasse wurde als Vorzeigemodell für Mercedes für über 50 Jahre in seinen verschiedenen Inkarnationen produziert. Mit der S-Klasse debütierten viele neue Innovationen des Unternehmens, einschließlich Antriebstechnologien, Innenausstattung und Sicherheitssysteme (wie der erste Sicherheitsgurt / Gurtstraffer). Die S-Klasse hat ersten Platz als weltweit meistverkaufte Luxus-Limousine. Die neueste Generation, die W221 S-Klasse, ist im Jahr 2005 vorgestellt, als ein völlig neues Design. Wie in vorherigen Iterationen wird die W221 S-Klasse in Standard-und Langversion verkauft; V6 , V8 , V12, Diesel -und Hybrid- Motoren werden runden die Angebotspalette ab. Alle Modelle, die in Mexiko und in den Vereinigten Staaten gebaut werden sind nur in langen Radstand erhältlich. “S-Class” ist eine Anglisierung von “S-Klasse”, eine deutsche Abkürzung für “Sonderklasse, “die” Sonderklasse “(im Sinne von “eine Klasse für sich”) bedeutet.

Mercedes S Klasse Gebrauchtwagen verkaufen

Im Jahr 1972 stellt Mercedes-Benz den W116 Linie, die erste offizielle S-Klasse. Die Serie wurd zwischen 1972 und 1980 produziert, und hatte eine Vierrad- Einzelradaufhängung und Scheibenbremsen. Die 280, 350 und 450 (4.5L Version)-Modellen sind SE und SEL-Versionen. Die Produktion des W116 betrug 473.035 Einheiten. Dies war eine bahnbrechende Limousine für Mercedes-Benz, und zum ersten Mal in der Geschichte des Unternehmens, hatte das Auto Schwerpunkt auf Sicherheit und nicht auf reines Styling gelegt. Das gesamte Design integriert zahlreiche Sicherheits-Features, die von den “Sicherheitsforschung Fahrzeuge” bis zu den frühen 1970er Jahren entwickelt wurden. Diese Sicherheits-Features waren alle neu eingeführten Pkw-“Ersten” auf einem Serienfahrzeug: gepolsterte Türverkleidungen um die Fenster, stark gepolstertes Lenkrad (später durch einen Airbag mit dem Mercedes-Benz Abkürzung SRS, umfassender Schutzpolsterung am Armaturenbrett und an den Innenraum, zwei asymmetrische Scheibenwischer, Kopfstützen mit einem Zentrum Depressionen den Kopf des Insassen in einer zentralen Lage in einem Heckaufprall ein regen-Wasser-Management-System zu lokalisieren um die Sichtbarkeit aus tiefe Kanäle auf beiden Seiten der Windschutzscheibe und fließt in tief kanalisiert regen Dachrinnen, einschließlich ähnliche Motive auf den Seitenspiegeln, abgerundete Körperformen entlang der Kanten, wie die Spitzen der vorderen Kotflügel usw. zur Verbesserung lindern Fußgängern vor Verletzungen, gerippte Bremsleuchten,  ein easy-to-Zugriff Verbandskasten in einem vertieften Fach auf der Hutablage, prominent mit dem allgemein anerkannten “cross”-Symbol, das darstellt, bezeichnet verstaut “Erste Hilfe” und einige andere subtile Sicherheits-Features in Bezug auf aktive und passive Sicherheit. Die W116-Modelle waren große Luxuslimousinen. Der W116 war größer auf der Außenseite als die W108/W109 Serie ersetzte, hatte aber ähnliche Innenraum Kapazität, wie die zusätzliche Masse durch verschiedene neue und erwähnten technischen Entwicklungen auf angetrieben wurde Fahrzeugsicherheit und Insassenschutz bei einem Crash. Das W116 eingeführt andere verbesserte passive Sicherheit Features in das Fahrzeug-Design, einschließlich einer verstärkten Fahrzeuginsassen Shell. Es war eines der ersten Autos werden mit den verfügbaren ABS, eines Fahrers Airbag Supplemental Restraint System (aber nicht an der Fahrzeugfront ersten Start) und dem ersten Auftreten eines Turboladers für den Dieselmotor.

 

Den gebrauchten Mercedes S Klasse verkaufen

Auch nach langen dienstjahren Jahren eines Mercedes S Klasse, kann es sich immer noch auszahlen, den Wagen zu verkaufen. Denn mit der guten Qualität hat auch ein älterer Mercedes S Klasse weiterhin einen hohen Wert, vergleicht man das Alter und Verfassung des Mercedes mit Autos der selben Klasse. Wenn Sie Ihren gebrauchten Mercedes S Klasse oder einen anderen Wagen mit minimalen Aufwand und ohne Risiko zum fairen Preis verkaufen möchten, wenden Sie sich an das Team von Auto Ankauf Export. Ihr Mercedes hat einen Unfallschaden, Motorschaden oder Getriebeschaden und ist nicht mehr fahrbereit? Das Team vom Auto Ankauf Export ist auf Ankauf von Autos mit Motor-, Getriebe- und Unfallschaden spezialisiert. Wir sorgen für eine schnelle, seriöse und unkomplizierte Abwicklung beim Verkauf des Autos. Ihr Mercedes S Klasse wird direkt vom Standort abgeholt, egal ob fahrbereit oder nicht. Die Abholung erfolgt bundesweit, egal wo sich das Fahrzeug befindet. Die von uns gekauften Autos mit Getriebe-, Motor- und Unfallschaden werden in der Regel ins Ausland exportiert, wo sie weiter verwertet werden. Unsere internationalen Kontakte sind breit gefächert – von Afrika bis Osteuropa – und wir sind in der Lage, auf dem Automarkt sehr schnell zu agieren und faire Preise anbieten.

Auto Ankauf Export garantiert eine schnelle Abwicklung und fairen Preis beim Verkauf Ihres Mercedes S Klasse

Ihr Auto wird anhand der übermittelten Daten wie Alter und Zustand professionell bewertet. Die Fahrzeugbewertung ist kostenlos. Sie bekommen von uns ein Ankaufsangebot und wenn Sie dem zustimmen, können Sie Ihr Auto sofort verkaufen – sicher, schnell und bequem. Der Autoankauf erfolgt direkt durch unsere Firma, ohne Zwischenhändler, ohne Provisionen oder versteckte Gebühren. Unsere zahlreiche Kunden, die mit uns täglich in Kontakt treten und Autos anbieten, sind immer sehr überrascht, wie schnell und unkompliziert das Verkauf eines Autos durchgeführt werden kann. Den kompletten Vorgang des Autokaufs wickeln wir innerhalb von 24 Stunden ab. Anruf, Bewertung und Zustimmung, sofortige Bezahlung und Abholung sind vier Schritte des fairen und schnellen Autohandels. Für uns versteht sich von selbst, gekaufte Autos direkt vom Standort abzuholen. Diese kostenfreie Serviceleistung ist praktisch und besonderes nutzlich für unsere Kunden mit Autos ohne TÜV Plakette oder nicht fahrbereite PKW. Das Geld für teueren Abschleppwagen oder Autotransporter zum Händler muss nicht vom Autopreis abgezogen werden. Auto Ankauf Export ist überregional tätig und deckt das ganze Bundesgebiet ab.

Audi A8 Ankauf – A8 verkaufen bei Autoankauf

Der Audi A8 ist ein Vier-Türer, full-size Luxuslimousine, hergestellt und vertrieben seit 1994 von den deutschen Autohersteller Audi. Als Nachfolger des Audi V8, und jetzt in der dritten Generation, hat der A8 mit beiden angebotenen Front- oder permanenter Allradantrieb und in kurz- und mit langem Radstand-Varianten. Für die ersten beiden Generationen verwendete die Volkswagen Group D-Plattform, mit der aktuellen Generation eine Ableitung der MLB-Plattform. Nach dem ursprünglichen Modell von 1994 Release, veröffentlichte Audi die zweite Generation im Jahr 2002, und die dritte und aktuelle Iteration in 2009. Audi A8 ist der erste Massenmarkt-Auto mit einem Aluminium-Chassis. Eine High-Performance-Version des A8 debütierte 1996 als Audi S8.

Audi A8 Gebrauchwagen verkaufen

Die zweite Generation des Audi A8 ( Typ 4E) auf der D3-Plattform wurde im November 2002 in Europa eingeführt und Anfang 2003 in den Vereinigten Staaten. Das Modell war etwas länger als die vorherige Generation, mit Platz für vier oder fünf großen erwachsenen Insassen in der Kabine, je nach Rücksitz-Konfiguration. Wie bei der vorherigen Version, wurden zwei Karosserievarianten der zweiten Generation A8 angeboten, die A8 (Standard oder kurzer Radstand) und der lange Radstand (LWB) A8 L. Der A8 L ist 120 mm länger und 11 mm höher als der Vorgänger. Im Jahr 2005 standen neue Verbrennungsmotoren zur Verfügung. Für den europäischen und asiatischen Markt der Entry-Level 3,0-Liter- V6-Motor wurde mit einem neuen 3,2-Liter-Aggregat ersetzt, mit Fuel Stratified Injection (FSI). Die Top-of-the-line W12-Version debütierte in diesem Jahr. Der Vorteil der W12-Motor Layout ist seine kompakte Verpackung, so dass Audi eine 12-Zylinder-Limousine mit Allradantrieb bauen konnte. Zusätzlich zu den aufgenommen Antrieb, Audi hat die D3-Plattform A8 in 2005 leicht umgestaltet und damit allen Varianten einen höhen, breiten trapezförmigen Single-Frame- Kühlergrill verpasst. Die Top-of-the-line W12 engined W12 -Version war das erste Modell mit diesem Kühlergrill ausgestattet. Im folgenden Jahr wurden alle Modelle mit dem neuen Kühlergrill montiert. Die D3 Generation A8 führte die 235 kW (315 PS) 4,2-Liter- Turbo Direct Injection (TDI) -V8-Motor. Der Motor arbeitet mit zwei Turboladern und zwei Ladeluftkühler, jeder Turbolader funktioniert ausschließlich für eine Bank von vier Zylindern. Ab 2005 oder 2006 bietet Audi seit dem optional 1.000-Watt 14-Kanal ICEpower von Bang & Olufsen Sound System. Die dritte Generation des Audi A8 ( Typ 4H ) wurde enthüllt, in Miami am 30. November 2009.

 

Den gebrauchten Audi A8 verkaufen

Auch nach langen dienstjahren Jahren eines Audi A8, kann es sich immer noch auszahlen, den Wagen zu verkaufen. Denn mit der guten Qualität hat auch ein älterer Audi A8 weiterhin einen hohen Wert, vergleicht man das Alter und Verfassung des Audis mit Autos der selben Klasse. Wenn Sie Ihren gebrauchten Audi A8 oder einen anderen Wagen mit minimalen Aufwand und ohne Risiko zum fairen Preis verkaufen möchten, wenden Sie sich an das Team von Auto Ankauf Export. Ihr Audi A8 hat einen Unfallschaden, Motorschaden oder Getriebeschaden und ist nicht mehr fahrbereit? Das Team vom Auto Ankauf Export ist auf Ankauf von Autos mit Motor-, Getriebe- und Unfallschaden spezialisiert. Wir sorgen für eine schnelle, seriöse und unkomplizierte Abwicklung beim Verkauf des Autos. Ihr Audi A8 wird direkt vom Standort abgeholt, egal ob fahrbereit oder nicht. Die Abholung erfolgt bundesweit, egal wo sich das Fahrzeug befindet. Die von uns gekauften Autos mit Getriebe-, Motor- und Unfallschaden werden in der Regel ins Ausland exportiert, wo sie weiter verwertet werden. Unsere internationalen Kontakte sind breit gefächert – von Afrika bis Osteuropa – und wir sind in der Lage, auf dem Automarkt sehr schnell zu agieren und faire Preise anbieten.

Auto Ankauf Export garantiert eine schnelle Abwicklung und fairen Preis beim Verkauf Ihres Audi A8

Ihr Auto wird anhand der übermittelten Daten wie Alter und Zustand professionell bewertet. Die Fahrzeugbewertung ist kostenlos. Sie bekommen von uns ein Ankaufsangebot und wenn Sie dem zustimmen, können Sie Ihr Auto sofort verkaufen – sicher, schnell und bequem. Der Autoankauf erfolgt direkt durch unsere Firma, ohne Zwischenhändler, ohne Provisionen oder versteckte Gebühren. Unsere zahlreiche Kunden, die mit uns täglich in Kontakt treten und Autos anbieten, sind immer sehr überrascht, wie schnell und unkompliziert das Verkauf eines Autos durchgeführt werden kann. Den kompletten Vorgang des Autokaufs wickeln wir innerhalb von 24 Stunden ab. Anruf, Bewertung und Zustimmung, sofortige Bezahlung und Abholung sind vier Schritte des fairen und schnellen Autohandels. Für uns versteht sich von selbst, gekaufte Autos direkt vom Standort abzuholen. Diese kostenfreie Serviceleistung ist praktisch und besonderes nutzlich für unsere Kunden mit Autos ohne TÜV Plakette oder nicht fahrbereite PKW. Das Geld für teueren Abschleppwagen oder Autotransporter zum Händler muss nicht vom Autopreis abgezogen werden. Auto Ankauf Export ist überregional tätig und deckt das ganze Bundesgebiet ab.

Mercedes CLS Ankauf – Mercedes CLS verkaufen bei Autoankauf

Der Mercedes-Benz CLS ist ein Executive-size sedan, ursprünglich im Jahr 2004 ins Leben gerufen. Der Wagen basiert auf der W211 E-Klasse und wurde intern als W219 bezeichnet. Die zweite Generation der CLS-Klasse wurde im September 2010 eingeführt und die Produktion begann Anfang 2011. Die ( W210 ) E-Klasse nicht laichen ein Coupé-Variante, wie Mercedes-Benz stattdessen ein kleineres Coupé auf Basis des kompakten einzuführen C-Klasse , der CLK-Klasse . Allerdings wurde der CLK-Klasse mit einem verlängerten C-Klasse Radstand gebaut, damit es als geschlitzte könnten mittelständische Fahrzeug, und es auch featured Stilelemente, Motoren und ähnlichen Preiskalkulation an der (W210) E-Klasse die geben Eindruck, dass die (W124) E-Klasse Coupe worden war direkt ersetzt. Vermarktet als viertürige Coupé wurde der CLS von der amerikanischen Automobil-Designer, Michael Fink im Jahr 2001 entwickelt (geboren 1967), der die erste CLK, der C-Sportcoupe gestylt, und wird als Stylistin, die Feder bekannt, die Maybach 57 und 62 . Laut einer Mercedes-Benz Pressemitteilung wurde die CLS-Klasse produziert, um die “starke, emotionale Ausstrahlung” eines Coupés mit dem “Komfort und Zweckmäßigkeit” einer Limousine verbinden.

<p>Die erste Generation des CLS, die Mercedes-Benz W219, wurde auf der Basis W219 -Plattform, ein W211 E-Klasse Spin-off, das sechs Zoll (152 mm) länger ist. Viele erklären, dass die CLS eigentlich als 1999 Dodge Charger Konzept begann, das die Deutschen sofort in ihre eigenen Tracks tötete, die Produktion, so könnten sie die 4-türige Coupé Formensprache sich auf einem Mercedes branded Fahrzeug. IVM Automotive, ein Tochterunternehmen der Deutschen Dachsystem-Spezialist Edscha entwickelte das gesamte Fahrzeug aus der Vision Konzept der Serienversion. Mehr als 150 IVM-Ingenieure beteiligt waren, so dass die CLS das größte Fahrzeug Entwicklungsprojekt in der Geschichte des Unternehmens Geschmacksmuster wurden erstmals am 24. Juli 2002 eingereicht wurde. Die Serienversion CLS 500 debütierte 2004 auf der New York International Auto Show. Europäische Modelle gingen auf Verkauf in 2004. USA ging auf Verkauf in der im Januar 2005 zunächst mit CLS 500 und CLS 55 AMG. Die erste für den Exportmärkten rollte vom Fließband am 2. Dezember 2004. Im Jahr 2006 auslaufen Mercedes die sowohl die 5.0L in den CLS 500 und 5.5L V8 im CLS 55 AMG zugunsten von zwei neuen 5.5L und 6.2L V8. Dies führte zu dem Modelljahr 2007 Namensänderung der CLS 63 AMG (6.2L V8 ) und CLS 550 (5.5L V8) in den Vereinigten Staaten. Der CLS 500 badge weiterhin in verschiedenen Märkten mit dem 5.5L verwendet werden V8 -Motor. Die 2012 CLS 550 hatte einen Basispreis von US $ 72.175 im Juni 2011 (entspricht 43.905 £ heute), mit dem CLS 55 ab US $ 87.320. Der 2012 CLS63 begann $ 96.775 (entspricht 58.869 £ heute), für ein Basis-Modell und ist mit Lenkrad Paddel (F1-Stil), und 19 “Räder für den US-Markt angeboten. Mercedes-Benz hat alle seine neuesten Sicherheits-Features in die CLS-Klasse setzen. Neben dem Frontantrieb Airbags gibt es Seiten-Airbags in den Vordersitzen und seitliche Vorhang-Airbags über. Das Auto verfügt über einen “intelligenten” Sensor-System für die Sicherheitsgurte und Airbags für die Erkennung und reagieren können, um die Unfallschwere. Eine optionale Pre-Safe -System prognostiziert eine drohende Kollision , wenn das System aktiviert ist, wird die Sicherheitsgurte fest, der Beifahrersitz passt die Positionierung abstürzen, und das Schiebedach automatisch geschlossen. Mercedes-Benz Ingenieure beschreiben die Funktion als human-like Reflex-System. Ausrüstung 2008 Mercedes-Benz CLS (Europa) 2008 Mercedes-Benz CLS (Europa) Die Luftfederung verfügt über drei Einstellungen. Die Standardeinstellung, “Comfort”, ist ideal unter normalen Fahrbedingungen, Versteifung wie die Geschwindigkeit des Fahrzeugs erhöht. “Sport 1” und “Sport 2”-Einstellungen geben dem Fahrzeug mehr Agilität auf kurvenreichen und holprigen Straßen.</p>

VW Phaeton Ankauf – VW Paethon verkaufen bei Autoankauf

Der Volkswagen Phaeton Luxus- Limousine / Limousine wird vom deutschen Autohersteller Volkswagen hergestellt, als “Premium-Klasse” Fahrzeug. Der Volkswagen Phaeton wurde zum ersten mal auf der 2002 Geneva Motor Show vorgestellt und wird weltweit vermarktet. Der Name leitet sich vom Phaeton, der Sohn des Phoebus (oder Helios) aus der griechischen Mythologie ab.

VW Phaeton Gebrauchtwagen verkaufen

Der Phaeton wurde von Ferdinand Piëch konzipiert, der damals Vorsitzender des Volkswagen-Konzerns war. Piëch wollte ein Auto, dass die deutschen Prestige Marktführer übertreffen würde. Die Entscheidung, den Phaeton zu produzieren war zum Teil eine Reaktion auf Mercedes’ Entscheidung in direktem Wettbewerb mit Volkswagen auf dem europäischen Markt mit dem Low-Cost- A-Klasse zu konkurrieren. Die meisten Phaeton-Motoren, die W12 ist die bemerkenswerte Ausnahme, werden mit dem VW / Porsche / Audi-Motorenwerk in Györ, Ungarn gebaut. Der Phaeton debütiert zu Preisen vergleichbar mit ähnlichen Angebote von Mercedes-Benz, BMW, Lexus und des Volkswagen Konzerns eigenen Audi A8 (der seinen Antrieb gemeinsam mit dem Phaeton teilt). Der Umsatz fiel weit hinter den Erwartungen. In 2002 erklärte der Hersteller, dass die jährliche Kapazität des neuen Phaeton Anlage bei Dresden ca. 20.000 Einheiten betrug; bis September 2006  wurden rund 25.000 gebaut. Die Produktion läuft bei rund 6.000 Autos jährlich. Im Januar 2011, berichtete Volkswagen über die Möglichkeit, den Phaeton in den USA wieder zu verkaufen.

2007 Facelift

Das Fahrzeug wurde in 2007 Geneva Motor Show vorgestellt. Updates enthalten neue LED-Tagfahrlichter sowie eine aufgefrischte Mittelkonsole mit neu gestalteten Bedienelemente und Materialien. New Fuel Stratified Injection (FSI) V6 – Benziner mit mehr Leistung und Kraftstoffeffizienz (206 kW / 280 PS), die Euro-5-Abgasnorm erfüllen, sind ebenfalls verfügbar. Weitere Änderungen an dem 2009-er Wagen sind: drei neue Arten von Leichtmetallrädern (17, 18 und 19 Zoll), ein leicht modifizierter Kühlergrill, drei neue Außenfarben, eine neue Leder-Farbe, die neuen Edelhölzer, weiße Schalterbeleuchtung statt rote,  ein aktualisierter Autoschlüssel, Kosmetikspiegel hinten,  Ceramic Composite Brake (vorne) auf dem Phaeton W12 sowie eine Rückfahrkamera (Rear Assist) und blinde Fleck Warnsystem Side Assist.

Den gebrauchten VW Phaeton verkaufen

Auch nach langen dienstjahren Jahren eines VW Phaeton, kann es sich immer noch auszahlen, den Wagen zu verkaufen. Denn mit der guten Qualität hat auch ein älterer VW Phaeton weiterhin einen hohen Wert, vergleicht man das Alter und Verfassung des VW mit Autos der selben Klasse. Wenn Sie Ihren gebrauchten VW Phaeton oder einen anderen Wagen mit minimalen Aufwand und ohne Risiko zum fairen Preis verkaufen möchten, wenden Sie sich an das Team von Auto Ankauf Export. Ihr Ford hat einen Unfallschaden, Motorschaden oder Getriebeschaden und ist nicht mehr fahrbereit? Das Team vom Auto Ankauf Export ist auf Ankauf von Autos mit Motor-, Getriebe- und Unfallschaden spezialisiert. Wir sorgen für eine schnelle, seriöse und unkomplizierte Abwicklung beim Verkauf des Autos. Ihr VW Phaeton wird direkt vom Standort abgeholt, egal ob fahrbereit oder nicht. Die Abholung erfolgt bundesweit, egal wo sich das Fahrzeug befindet. Die von uns gekauften Autos mit Getriebe-, Motor- und Unfallschaden werden in der Regel ins Ausland exportiert, wo sie weiter verwertet werden. Unsere internationalen Kontakte sind breit gefächert – von Afrika bis Osteuropa – und wir sind in der Lage, auf dem Automarkt sehr schnell zu agieren und faire Preise anbieten.

Auto Ankauf Export garantiert eine schnelle Abwicklung und fairen Preis beim Verkauf Ihres VW Phaeton

Ihr Auto wird anhand der übermittelten Daten wie Alter und Zustand professionell bewertet. Die Fahrzeugbewertung ist kostenlos. Sie bekommen von uns ein Ankaufsangebot und wenn Sie dem zustimmen, können Sie Ihr Auto sofort verkaufen – sicher, schnell und bequem. Der Autoankauf erfolgt direkt durch unsere Firma, ohne Zwischenhändler, ohne Provisionen oder versteckte Gebühren. Unsere zahlreiche Kunden, die mit uns täglich in Kontakt treten und Autos anbieten, sind immer sehr überrascht, wie schnell und unkompliziert das Verkauf eines Autos durchgeführt werden kann. Den kompletten Vorgang des Autokaufs wickeln wir innerhalb von 24 Stunden ab. Anruf, Bewertung und Zustimmung, sofortige Bezahlung und Abholung sind vier Schritte des fairen und schnellen Autohandels. Für uns versteht sich von selbst, gekaufte Autos direkt vom Standort abzuholen. Diese kostenfreie Serviceleistung ist praktisch und besonderes nutzlich für unsere Kunden mit Autos ohne TÜV Plakette oder nicht fahrbereite PKW. Das Geld für teueren Abschleppwagen oder Autotransporter zum Händler muss nicht vom Autopreis abgezogen werden. Auto Ankauf Export ist überregional tätig und deckt das ganze Bundesgebiet ab.

VW Passat Ankauf – VW Passat verkaufen bei Autoankauf

Der Volkswagen Passat ist ein großes Familienauto vom deutschen Autohersteller Volkswagen. Das Auto wurde durch sechs Design-Generationen seit 1973 unter verschiedenen Namen vermarktet: als Dasher, Santana, Quantum, Magotan, Corsar und Carat. Die nachfolgenden Generationen des Passat tragen das VW internen Bezeichnungen B1, B2, etc. Im Jahr 2008 erweitert Volkswagen sein Angebot mit der Einführung des Passat CC , eine “viertürige Coupé”-Version des Passat. Volkswagen vermarktet derzeit zwei Varianten des Passat weltweit. Der Volkswagen Passat NMS gewann den 2012 Motor Trend Car of the Year .

VW Passat Gebrauchtwagen verkaufen

Während der Entwicklungsphase wurde der Passat intern als EA400 benannt (“Entwicklung Auftrag 400”). Der Name Passat stammt von dem deutschen Wort für Passatwind – und der VW-Tradition, eigene Fahrzeuge nach prominenten Winde zu nennen, darunter auch Golf (nach der Golfstrom ), Jetta (nach Jet-Stream ) und Scirocco (nach Sirocco ). Der original Volkswagen Passat wurde im Jahr 1973 ins Leben gerufen. Ursprünglich wurden zwei- und viertürige Limousinen und ähnlich aussehende Drei-und Fünftürer angeboten. Äußerlich hatten alle vier ein modernes Fastback Stil Design, von dem italienischen Designer Giorgetto Giugiaro entworfen. Im Grunde war der erste Passat eine Fastback-Version des mechanisch identischer Audi 80 Limousine, eingeführt im Jahr zuvor. Eine fünftüriges Kombi wurde 1974 eingeführt. In Europa wurde der Passat mit zwei rechteckigen, zwei runden 7-Zoll-oder vier runden 5,5-Zoll Scheinwerfer ausgestattet, je nach Ausführung. Der Passat war eines der modernsten europäischen Familienautos in der Zeit, und wurde als Ersatz für die alternden Volkswagen Typ 3 und Typ 4 vorgesehen. Der B6 Passat wurde am Paris Motor Show im September 2010 enthüllt. Obwohl als “B7”, das Auto ist nicht ein völlig neues Modell. Das Facelift führte neue äußere Karosserieteile ein, mit den prominenten Änderungen an dem Kühlergrill und Scheinwerfer. Bauhöhe und Breitenabmessungen bleiben gleich gegenüber dem B6 Passat, während die Länge um 4 mm zunahm. Neue Features umfassen eine Müdigkeit Detection System und eine automatische “City-Notbremsfunktion”-System. Es kam bei den Händlern Mitte November 2010.

Im Oktober 2011 stellte Volkswagen auf der Tokyo Motor Show den Passat Alltrack vor. Die Motorenpalette des Passat Alltrack bestehen aus zwei 2.0L TDI mit einer Leistung von 103 kW/140 PS und 125 kW/170 PS und zwei Benziner. Die TDI-Modelle kommen mit BlueMotion Technology-Pakete serienmäßig mit Start / Stop-System und Rekuperation-Modus zur Rückgewinnung von Bremsenergie. Die beiden kleineren betriebene Motorvarianten 2.0L TDI und 1.8L TSI sind nur in Frontantrieb Format mit einem manuellen 6-Gang-Getriebe erheltlich. Der Rest der Strecke mit 4Motion hat ein 6-Gang-DSG automatisiertes Schaltgetriebe, mit Ausnahme der 2.0L TDI mit 103 kW/140 PS hat eine Option auf 6-Gang-Schaltgetriebe.

Im Jahr 2012 bei der New York Auto Show, zeigte VW einen Passat Alltrack mit 2.0L TDI 125 kW/170 PS.

 

Den gebrauchten VW Passat verkaufen

Auch nach langen dienstjahren Jahren eines VW Passat, kann es sich immer noch auszahlen, den Wagen zu verkaufen. Denn mit der guten Qualität hat auch ein älterer VW Passat weiterhin einen hohen Wert, vergleicht man das Alter und Verfassung des Volkswagens mit Autos der selben Klasse. Wenn Sie Ihren gebrauchten VW Passat oder einen anderen Wagen mit minimalen Aufwand und ohne Risiko zum fairen Preis verkaufen möchten, wenden Sie sich an das Team von Auto Ankauf Export. Ihr Volkswagen Passat hat einen Unfallschaden, Motorschaden oder Getriebeschaden und ist nicht mehr fahrbereit? Das Team vom Auto Ankauf Export ist auf Ankauf von Autos mit Motor-, Getriebe- und Unfallschaden spezialisiert. Wir sorgen für eine schnelle, seriöse und unkomplizierte Abwicklung beim Verkauf des Autos. Ihr VW Passat wird direkt vom Standort abgeholt, egal ob fahrbereit oder nicht. Die Abholung erfolgt bundesweit, egal wo sich das Fahrzeug befindet. Die von uns gekauften Autos mit Getriebe-, Motor- und Unfallschaden werden in der Regel ins Ausland exportiert, wo sie weiter verwertet werden. Unsere internationalen Kontakte sind breit gefächert – von Afrika bis Osteuropa – und wir sind in der Lage, auf dem Automarkt sehr schnell zu agieren und faire Preise anbieten.

Auto Ankauf Export garantiert eine schnelle Abwicklung und fairen Preis beim Verkauf Ihres VW Passat

Ihr Auto wird anhand der übermittelten Daten wie Alter und Zustand professionell bewertet. Die Fahrzeugbewertung ist kostenlos. Sie bekommen von uns ein Ankaufsangebot und wenn Sie dem zustimmen, können Sie Ihr Auto sofort verkaufen – sicher, schnell und bequem. Der Autoankauf erfolgt direkt durch unsere Firma, ohne Zwischenhändler, ohne Provisionen oder versteckte Gebühren. Unsere zahlreiche Kunden, die mit uns täglich in Kontakt treten und Autos anbieten, sind immer sehr überrascht, wie schnell und unkompliziert das Verkauf eines Autos durchgeführt werden kann. Den kompletten Vorgang des Autokaufs wickeln wir innerhalb von 24 Stunden ab. Anruf, Bewertung und Zustimmung, sofortige Bezahlung und Abholung sind vier Schritte des fairen und schnellen Autohandels. Für uns versteht sich von selbst, gekaufte Autos direkt vom Standort abzuholen. Diese kostenfreie Serviceleistung ist praktisch und besonderes nutzlich für unsere Kunden mit Autos ohne TÜV Plakette oder nicht fahrbereite PKW. Das Geld für teueren Abschleppwagen oder Autotransporter zum Händler muss nicht vom Autopreis abgezogen werden. Auto Ankauf Export ist überregional tätig und deckt das ganze Bundesgebiet ab.

BMW 3er Ankauf – BMW 3er verkaufen bei Autoankauf

Der BMW E90 -Serie ist die fünfte Generation der BMW 3er Reihe von kompakten Oberklasse, einschließlich Limousine, Kombi (bezeichnet als E91, vermarktet als Touring ), Coupé (E92) und Coupé-Cabrio (E93)-Konfigurationen. Ein High-Performance- BMW M3 Version des E90, E92 und E93 ist ebenfalls verfügbar. Die E90 Familie tritt die Nachfolge des E46 -Modell und wurde im März 2005 ins Leben gerufen.

Der E90 verfügt über eine breite Anziehungskraft und ist BMW’s meistverkauftes Modell, sowie das meistverkaufte Luxus-Auto in den USA und Kanada. Mit zahlreichen Karosserie- und Motor Auswahlmöglichkeiten ist es ein sehr flexibles Auto.

 

Die Limousine war das erste Modell der fünften Generation des BMW 3-Serie verkauft. Debüt in den USA im Jahr 2005 als Modell 2006, kam der E90 in zwei Ordnungen, die 325i/xi und 330i/xi Modelle. Später erhielt die 3 Series Lineup einen Motor Schub mit dem Debüt des 2007 328i/xi und 335i/xi Modelle, die 335i/xi Aufnahme der neuen 3.0L Twin-Turbo-Inline-6-Motor .

Mit der Einführung der Pre facegeliftete 2006 E90 body style sehen wir eine Entwicklung zu einem modernen Auto mit scharfen Linien, edgy Ecken und einem modernen Interieur. Die neue Baureihe 3 hat sich als nicht so umstritten wie Redesigns der 2002 E65 7 Series und 2004 E60 5 Series, möglicherweise aufgrund der Tatsache, dass es BMW meistverkaufte Modell ist. Die meisten der abgerundete Ecken und traditionelle Innere der (E46) mit scharfen Kanten ersetzt. Dies zeigt sich in einer scharfen Linie quer über das Armaturenbrett, eine lange Anstieg über die Länge des Wagens, die durch den Türgriffen und scharfen Kanten in den Stoßfängern und Seitenschwellern. Die Blinkleuchten sind nun in der gleichen Einheit wie die Scheinwerfer untergebracht. Die Oberseite der Niere Grills zwei flache Stücke von Chrom an der Haube. Seitenspiegel nicht mehr blau gefärbt und haben zu einer ovalen Form verändert. Der Bogen der Dachlinie ist nicht ganz so symmetrisch wie die (E46) und ist etwas flach an der Spitze. Das hintere Ende (Kofferraumes, Heckstoßstange, Heckleuchten) wurde auf der umstrittenen Form eines “bangle butt” übernommen. Rückleuchten sind jetzt rot und nicht mehr haben Blinker gelb; Seitenblinker und vorderen Blinkleuchten sind nun klar und nicht gelb. Mid-range (330i/335i) Modelle haben chrom Einsätze in den Nieren Grills, eine Chromleiste umreißt die Seitenscheiben, 1-Zoll-größere Räder auf den Sport-Modelle und “Angel Eyes” Bi-Xenon-HID-Projektor-Scheinwerfer; Basismodelle ( 325i/328i) fehlt diese kleinen Außen-Upgrades.

Der Innenraum hat scharfe Linien, die über eine boxy Armaturenbrett. Ein breites rechteckiges Stück trim läuft über das Armaturenbrett, die die A / C Lüftungsöffnungen umschließt. Druckknopf-Zündung mit einem Schlüssel fob hat die traditionelle Turn-Key-Zündung ersetzt. Die Mittelkonsole enthält eine swooping Stück trimmen mit Aschenbecher Einsätze, die von der Armlehne auf dem Armaturenbrett läuft. Radio / Klimatisierung in einem kastenförmigen Rahmen intergraded. Optional I-Laufwerk ist jetzt untergebracht bündig in die Oberseite des Armaturenbretts. Zwei etwas fadenscheinigen pop-out Cupholder ragen aus der Beifahrerseite des Armaturenbretts. Die Türverkleidungen haben eine symmetrische Linien, die Türverkleidung auf unter dem Leder vernähte Arm bewegt aufliegt dass Schlag nach unten. Window / Tastensperre wurden aus der Mittelkonsole zu den Türen für Fahrer und Beifahrer bewegt. Aluminium Türgriffe sind auf einem verdrehten und zeitgenössische Gestalt angenommen. Tempomat Schaltflächen vom Lenkrad Gesicht wurde zu einem Stiel hinter sich bewegt.

Die kanadische 3 Series folgte der USA sehr eng, und hatte auch eine zusätzliche Zierteile im Entry-Level-323i RWD Salon, [ 14 ] , die übernimmt der 1997 BMW 320i (E36) und seine 168 PS 2,2-Liter-Reihensechszylinder, die wurde wiederum von der 1997 BMW 318i 138 PS (103 kW) inline vier voraus. [ 15 ] Seine 2.5L inline-6-Motor produziert 174 PS für das Modelljahr 2006 und dann 200 PS ab 2007. [ 16 ] Mit einer UVP von $ 35.200 für das Modelljahr 2006 wird der 323i die gleiche wie die BMW 128i preislich, so dass sie die am wenigsten teure Fahrzeuge im BMW Canadian Lineup. Als Basismodell in 3 Series Lineup in Kanada, hat die 323i nicht verfügbar oder optional; Xenon-Scheinwerfer, Nebelscheinwerfer, Klimaautomatik, elektrisch verstellbare Sitze, Navigation, Premium-Audio-und Lederausstattung Dakota. Der 323i auch nur eine sechs-Lautsprecher-Audiosystem und 16-Zoll-Leichtmetallräder. Die 2006-7 Modelljahr 323i nicht über eine Motorblockheizung verfügbaren obwohl man nachrüsten, ohne diese Zündung in extrem kaltem Wetter sind problematisch. Das 323i empfangen Nebelscheinwerfer für 2008, Klimaautomatik für 2009 und 17-Zoll-Leichtmetallräder für 2010. Annehmlichkeiten wie ein Glas-Schiebedach, beheizbare Vordersitze, Bluetooth und USB-Eingang sind Optionen auf den 323i, die Standard auf den teureren 3 Series Zierleisten sind. [ 17 ] [ 18 ] [ 19 ] Angesichts starker Konkurrenz aus der mehr-vor kurzem aktualisiert Audi A4 und Mercedes-Benz C-Klasse , BMW Canada veröffentlicht die 2011 BMW 323i Luxury Edition mit einer UVP von $ 37.650, einschließlich $ 3.500 von Upgrades einschließlich Automatikgetriebe, 17-Zoll-Leichtmetallräder, elektrische Vordersitze, Bluetooth-und USB-Kompatibilität und eine elektrische Glasschiebedach. [ 20 ] [ 21 ]

Audi A4 Ankauf – Audi A4 verkaufen bei Autoankauf

Der Audi A4 ist eine Reihe von kompakten Oberklasse seit Ende 1994 von der Deutschen produziert Autohersteller Audi, eine Tochtergesellschaft der Volkswagen Group.

Die A4 wurde in vier Generationen gebaut und basiert auf Volkswagen B-Plattform . Die erste Generation A4 gelang die Audi 80 . Die Autohersteller interne Nummerierung behandelt den A4 als eine Fortsetzung des Audi 80 Linie, mit dem ersten A4 als B5-Serie, die von der B6, B7, und dem aktuellen B8 gefolgt bezeichnet. Die B8 A4 basiert auf dem gebaut Volkswagen Group MLB-Plattform mit vielen anderen Audi-Modellen und potentiell ein Porsche Modell im Volkswagen Konzern geteilt. [ 2 ]

C Klasse Ankauf – C Klasse verkaufen bei Autoankauf

Die Mercedes-Benz C-Klasse ist eine kompakte Executive Auto produziert von Mercedes-Benz . Eingeführt im Jahr 1993 als Ersatz für die 190 (W201) Bereich, war die C-Klasse das kleinste Modell der Marke Lineup bis zum Eintreffen der A-Klasse im Jahr 1997. Die C-Klasse ist bei Mercedes-Benz Werken in gebaut Sindelfingen und Bremen , Deutschland sowie zahlreiche Satelliten-Fabriken in anderen Ländern. Die erste C-Klasse (W202) Limousine wurde am 1. Juni 1993 hergestellt, und die ersten der zweiten Generation (W203) rollte vom Fließband am 18. Juli 2000. Die jüngste der dritten Generation (W204) im Jahr 2007 ins Leben gerufen.

Obwohl ursprünglich als Limousine und Kombi Karosserievarianten verkauft, debütierte der W203-Serie im Jahr 2000 ein Coupe / hatcback Coupé-Version, dass später, wenn modellgepflegte auseinander in die Mercedes-Benz CLC-Klasse . Die CLC-Klasse blieb in der Produktion bis 2011, wenn durch eine neue W204-basierte C-Klasse Coupé für das Modelljahr 2012 ersetzt. Alle drei Generationen der C-Klasse auch die Grundlage für größere mittelständische Mercedes-Benz Coupés gebildet: der CLK-Klasse (C208 und C209) und E-Klasse

Im Jahr 1994 begann die Entwicklung der nächsten C-Klasse. Projektierungsarbeiten begann Mitte 1994 mit dem endgültigen Entwurf wurde Anfang Dezember 1995 vom Vorstand genehmigt. [ 12 ] Design-Patente wurden am 20. April 1998 und 4. März 1999 eingereicht. [ 13 ] [ 14 ] Der Test wurde durchgeführt in den späten 1990er Jahren mit der Entwicklung Abschluss Ende 1999. Die zweite Generation der C-Klasse wurde im März 2000 eingeführt. Die Limousine debütierte mit einer Reihe von Inline-vier und V6-Benziner und Inline-vier und fünf Diesel. Die meisten der Motoren wurden von der W202 durchgeführt, aber die C 320 war exklusiv und bietet 160 kW (218 PS). Der Diesel jetzt vorgestellten Common-Rail- Direkteinspritzung und Turbolader mit variabler Geometrie . Sechs-Gang-Schaltgetriebe waren jetzt Standard für den gesamten Bereich, mit Ausnahme des C 320. Insbesondere für die erste Zeit waren die Anzahl Bezeichnungen nicht mehr gleich der Hubraum, genauer gesagt in der C 200 (1,8-Liter), C 240 (2,6-Liter) und C 200 CDI (2,2 Liter).

Mercedes-Benz debütierte ein Coupé-Variante im Oktober 2000 bezeichnete die C-Klasse SportCoupé und angesichts der Modellbezeichnung CL203 (siehe unten). Die dritte Karosserievariante, ein Kombi Codenamen S203 kam im Jahr 2001. Dann im Jahr 2002 für das Modelljahr 2003, eine neue Familie von aufgeladenen Vierzylinder-Motoren, genannt M271 debütierte, für den gesamten Bereich der C-Klasse-Bereich. Alle von ihnen verwendeten das gleiche 1,8-Liter-Motor, mit unterschiedlichen Bezeichnungen nach PS Ebenen, darunter eine Version bereitgestellt von Erdgas . Der C 230 Kompressor-Variante trug 142 kW (190 PS). [ 15 ] [ 16 ] Der neuere 1,8-Liter weniger mächtig, aber reibungsloser und effizienter als die ältere 2,3-Liter-Motor (141 kW (192 PS) im Vergleich zu 142 kW (193 PS). Für den C 240 und C 320, 4MATIC Allradantrieb Versionen wurden auch zusätzlich zu Heckantrieb angeboten.

 

Die C-Klasse wurde im Frühjahr 2004 aktualisiert. In Nordamerika nahm der refresh Wirkung für die Modelljahr 2005. Die Innenraum-Styling wurde in allen drei Karosserievarianten geändert. Das Kombiinstrument wurde überarbeitet, um eine Reihe von analogen Uhren anzuzeigen, und die Mittelkonsole und Audiosysteme wurden überarbeitet. Ein voll integriertes iPod -Anschluss-Set zur Verfügung stand, wie ein besserer Bluetooth Telefonsystem gemacht optional. Für den nordamerikanischen Markt C 230 wurde die “Sport”-Paket Standard vorgenommen, die inklusive AMG Edition Stoßfängern, Seitenschwellern und der Frontschürze vier Bremssattel gelochte Bremsen aus der C 55.

 

 

Facelift Mercedes-Benz C-Klasse Kombi (Deutschland)

Mehrere komplett neue M272 und OM642 V6-Motoren wurden im Laufe des Jahres eingeführt. In Nordamerika nahmen die Änderungen wirksam für das Modelljahr 2006. Der C 230, C 280, C 350 ersetzt den C 240 und C 320, die neue Generation von Sechszylinder-Motoren entwickelt wesentlich mehr Leistung als die älteren Versionen, um mehr als 24 Prozent, auch bei gleichzeitiger Erhöhung Kraftstoffverbrauch und die CO 2 Emissionen. Der C 230, C 280 und C 350 entwickelt 150 kW (204 PS), 170 kW (231 PS) und 200 kW (272 PS) bzw.. Die drei Ventilen Doppelzündung wurde von einem Vierventil-Design ersetzt, jetzt mit variabler Ventilsteuerung . Auf der Diesel-Seite, gelüftet Mercedes-Benz eine ganz neue 3,0-Liter-V6. Ausgestattet mit dem C 320 CDI, schneiden die neuen Diesel-CO 2 -Emissionen und Kraftstoffverbrauch über den alten C 270 CDI und erhöhte Ausgänge bis 165 kW (224 PS) und das Drehmoment von 510 N · m (380 lb · ft) machte es die Welten stärkste Diesel an der Zeit. Der C 220 CDI hat eine Leistungssteigerung von 105 bis 110 kW (143 bis 150 PS). Darüber hinaus sind diese Motoren erhielt auch das neue Siebengang- 7G-Tronic -Automatikgetriebe.

Zum 20. September 2006 waren über zwei Millionen C-Klasse Fahrzeuge (einschließlich Limousine, Kombi und SportCoupé) seit März 2000 verkauft worden, mit 1,4 Millionen Limousinen seit Mai 2000, 330.000 Wagen seit dem Frühjahr 2001, 283.000 Sportcoupé seit dem Frühjahr 2001 . Über 30 Prozent des Gesamtumsatzes in Deutschland und über 20 Prozent in den Vereinigten Staaten aufgetreten ist. [ 17 ] Der letzte W203 C-Klasse Limousine wurde am 14. Dezember 2006 im Werk Sindelfingen produziert. [ 18 ]

 

DaimlerChrysler hat eine neue Generation der C-Klasse auf 18. Januar 2007 [ 19 ] und zeigte sie in der 2007 Geneva Auto Show . Verkauf begann am 31. März 2007 in fast allen europäischen Ländern. Das neue Fahrzeug verfügt über einen verlängerten Radstand und Tracks, eine steifere Karosserie und ein Design von der jüngsten inspiriert S-Klasse und einige Hinweise aus der CLS-Klasse .

Im Sommer des Jahres 2003, die Entwicklung des W204 C-Klasse die Verwendung eines endgültigen Entwurf “digitale Prototypen”, die eine 2,1 gebracht beteiligten Terabyte digitale Nachbildung des Autos durch eines 15 Millionen Meile Straße natürlich. Dies ist ein Novum in der Branche, die für Crashtests und mehr erlaubt, bevor ein physikalischer Prototyp tatsächlich gebaut wurde. Das Design des W204 wurde im Jahr 2003 eingefroren und deutschen Geschmacksmuster wurden erstmals am 9. September 2004 eingereicht, präsentiert eine W204 Prototyp. [ 20 ]

Im Gegensatz zu den früheren Generationen wird der Estate (Kombi) Version nicht mehr in Nordamerika verkauft, wahrscheinlich wegen schlechten Verkaufszahlen des W203 Modell. [ 21 ]

Die Mercedes E-Klasse Coupé (W207) teilt seine Plattform mit dem C-Klasse. [ 1 ]

Das W204 C-Klasse ist die zweite meistverkaufte Entry-Level-Luxus-Auto in Kanada und den Vereinigten Staaten, nach dem E90 BMW 3 Series . [ 22 ] und ist die beliebteste im mittleren Preissegment Limousine in Mexiko [ 23 ]

Frühe Modelle beinhalten C 200 KOMPRESSOR, C 230, C 280, C 350, C 220 CDI, C 320 CDI. C 180 KOMPRESSOR, C 230, waren C 200 CDI ab Anfang August 2007. [ 24 ]

In 2012, dem W204 C-Klasse in den vorgestellten Top 10 meistverkauften Autos in Großbritannien mit über 37.261 Verkäufe, das erste Mal für Mercedes-Benz, obwohl gerade hinter ihm Rivalen, die BMW 3 Series bei 44.521 Verkäufe.

 

Für die 2008-11 Modelljahr Fahrzeuge, in der Mitte des Armaturenbretts eine Schiebewand, die Farb-LCD-Bildschirm, der Radio-und andere Fahrzeug sekundären Funktionen wird angezeigt, wenn das Auto in Betrieb ist enthüllt. C-Klasse Autos, die haben COMAND APS mit Navigationssystem erhalten einen größeren TFT-Bildschirm (7-Zoll), die fährt, damit das Panel um es zu bedecken, wenn das Fahrzeug fährt. [ 28 ] [ 29 ] [ 30 ] Das Modelljahr 2012 Facelift Chancen der Innenraumgestaltung deutlich, wie es die versenkbaren Abdeckung entfernt und ersetzt sie durch eine feste Bildschirm Anschluss in das Kombiinstrument, so dass es ähnlich wie die E-Klasse und GLK-Klasse.

Die 2010-Modelle der C-Klasse erhielt einen neuen Stil der Blinker an den Außenspiegeln. Für Modelljahr 2011 ab wurden die Stoßfänger Nebelscheinwerfer in der AMG Bodykit durch LED-Leuchten ersetzt worden, mit Ausnahme der C63 AMG, die seine einzigartige Stoßfänger behält.

Es ist ein spezielles System exklusiv für diese Klasse namens “Agility Control”-Paket, das durch seine einzigartige Konzept bietet Fahrern hohe Agilität und Fahrkomfort. Er erreicht dieses Kunststück durch eine hydro-mechanische Einrichtung, die ständig analysiert Straßen-oder Fahrzustand Gewohnheiten ‘, dann passt es Dämpfer & Fahrwerk entsprechend um dem Fahrer die bestmögliche Balance zwischen Fahrkomfort und Agilität. Käufer können für ‘Advanced Agility Control “-Paket, das” Sport “-Taste bietet opt.

 

m Dezember 2010, Mercedes einige Fotos und Details der W204 C-Klasse Facelift veröffentlicht, mit das Fahrzeug offiziell enthüllt in 2011 Detroit Auto Show, [ 78 ] und später in der Auto Shanghai 2011. [ 79 ]

Einige neue Features des neuen Modells umfasst Motor-Start-Stopp-System, 7G-TRONIC PLUS Getriebe für niedrigere End-Modelle mit überarbeiteten Getriebeübersetzungen, um den Kraftstoffverbrauch zu verbessern. Es gibt auch eine kleine Revision der äußeren Erscheinung, einschließlich LED-Tagfahrlicht in die Hauptscheinwerfer integriert und LED-Rückleuchten. Der Innenraum wurde deutlich überarbeitet, um seine Anordnung und Qualität näher an der E-Klasse und S-Klasse zu bringen. Es ist ein hochauflösender Bildschirm auf dem Armaturenbrett, die visuelle Funktionen ähnlich der S-und CL-Klasse-Modelle hat, und es bietet auch die neue Mercedes-Benz Comand APS System zuerst auf der 2010 E-Klasse gesehen.

Zehn neue Fahrassistenzsysteme, einschließlich Adaptive Fernlicht-Assistent, der Aktive Spurhalte-Assistent, der Aktive Totwinkel-Assistent, Müdigkeitserkennung ATTENTION ASSIST, Abstandsregeltempomat DISTRONIC PLUS, Geschwindigkeitslimit-Assistent, Parkleitsystem, einschließlich PARKTRONIC, PRE-SAFE Bremse, Spurhalte-Assistent, Blind SPOT Assist, sind jetzt für diese Baureihe zur Verfügung. Die neuen Telematik-Generation bietet Internetzugang und eine 3D-Navigation Display mit plastischen Stadt-Modellen.

Das Multimedia-System COMAND Online bietet jetzt Internet-Zugang, wenn das Auto steht.

Alle Motorvarianten sind nun als BlueEFFICIENCY eingestuft wurden. Alle Benziner Modelle verfügen über Direkteinspritzung. Alle Modelle mit Automatikgetriebe, außer C 300 CDI 4MATIC, gehören 7G-TRONIC PLUS 7-Gang-Automatikgetriebe.

Das C 350 wird die neue erhalten 3.5L V6-Motor mit einem 60-Grad-V-Winkel und Direkteinspritzung. Es wird auch eine neue Einstiegsmodell C 250, die eine hat sein 1.8L turbocharged inline-4 mit Direkteinspritzung.

Limousine und T-Versionen konnten vom 10. Januar 2011 bestellt werden. Die europäische Markteinführung fand vom März 2011. Frühe Modelle beinhalten C 180 BlueEFFICIENCY, C 200 BlueEFFICIENCY, C 250 BlueEFFICIENCY, C 350 BlueEFFICIENCY, C 350 4MATIC BlueEFFICIENCY, C 180 CDI BlueEFFICIENCY, C 200 CDI BlueEFFICIENCY, C 220 CDI BlueEFFICIENCY, C 250 CDI BlueEFFICIENCY, C 250 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY, C 300 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY. Verkauf von C 250 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY begann im Juni 2011. [ 80 ] [ 81 ]

Verkauf von C 350 CDI BlueEFFICIENCY Limousine und begann im Juni 2011. [ 82 ]

Ab Juni 2012, C-Klasse Fahrzeuge mit COMAND Online beinhaltet auch die neue Mercedes-Benz Notrufsystem “eCall”. [ 83 ]

[ edit ] nordamerikanischen Modellen

Die 2012 North American Modelle wurden bestellbar bei den Händlern ab September 2011.

Der C 300 und C 300 4MATIC (3.0L V6) behalten ihre 90-Grad-V-Winkel V6-Motoren und die 7G-tronic-Getriebe, während der 6-Gang-Schaltgetriebe, die zuvor für den Heckantrieb 2008-2011 C 230/250 und C 300 ist nun in den nordamerikanischen Märkten aufgrund der niedrigen Verkaufszahlen fallen gelassen wurde. Für die Modelljahr 2013 erhielt der C300 die neue 60-Grad-V-Winkel-V6-Motor , der die gleiche Verschiebung Aktie wird aber aus dem 3.5L fand in der 2012 C350 verstimmt. Die C300 neuen 3.5L Motor macht 248 PS und 251 lb-ft Drehmoment, im Vergleich zu 228 PS und 221 lb-ft von der alten M272 3,0-Liter. [4] [5]

Für die Modelljahr 2012 Canadian Lineup, das C 250 RWD-Limousine mit Turbo inline-4 (Austausch der 2010-11 C 250 Canada-only-Modell mit einem 2.5L V6, der als C 230 von 2008 bis 09 badged wurde) verkauft wurde neben dem C 250 4MATIC (ein weiteres Canada-only-Modell mit einem 2.5L V6, der als C 230 4MATIC 2008 bis 09 badged wurde) seit 4MATIC nicht vereinbar war mit dem Turbo inline-4-Motor. [ 84 ] Für die Modelljahr 2013 wurde die Limousine Lineup deutlich mit dem C250 turbo inline-4 RWD, C300 4MATIC, C 350 RWD, C 350 4MATIC und C63 AMG vereinfacht. [6]

Ford Mondeo Ankauf – Ford Mondeo verkaufen bei Autoankauf

Ford Mondeo ist ein großes Familienauto, der durch Ford Motor Company in verschiedenen Märkten auf der ganzen Welt verkauft wird. Der Name “Mondeo” leitet sich von dem lateinischen Wort “mundus” , was “Welt” bedeutet. Die erste Generation des Mondeo wurde als “Welt-Auto” entwickelt, zusammen mit nordamerikanischem Modellen Ford Contour und Mercury Mystique bis 2000 und als Ford Fusion ab Modelljahr 2013 und weiter.

Ford Mondeo Gebrauchtwagen verkaufen

Der Mondeo wurde am 8. Januar 1993 ins Leben gerufen und Vertrieb begann am 22. März 1993. Erhältlich als viertürige Limousine , ein Fünftürer Heckklappe und eine fünftürige estate , wurden alle Modelle für den europäischen Markt im Ford-Werk in der erzeugten belgischen Stadt Genk. Gedacht als eine Welt Auto, ersetzt es den Ford Sierra in Europa, den Ford Telstar in einem großen Teil von Asien und anderen Märkten, während der Ford Contour und Mercury Mystique ersetzt den Ford Tempo und Mercury Topaz in Nordamerika. Im Gegensatz zu den Sierra, ist der Mondeo mit Frontantrieb in ihrer häufigsten Form, mit einem selteneren Allradantrieb Version finden Sie im Mk I Wagen. Initiiert im Jahr 1986 kostete das Design des Autos Ford US $ 6 Milliarden . Es war einer der teuersten neues Auto, das jemals. Der Mondeo war signifikant wie das Design und Marketing von Ford USA teilten Dearborn und Ford of Europe. [ 4 ] Seine Codenamen während der Entwicklung spiegelt also: CDW27 bedeutete, dass es die C &amp; D Größenklassen spreizte und war ein “World Car “. Ein großer Teil der hohen Entwicklungskosten war aufgrund der Mondeo ist ein komplett neues Design, teilen sehr wenig, wenn überhaupt, mit dem Ford Sierra. Über optimistisch die Bodengruppe wurde entwickelt, um nahezu jede denkbare Antriebsstrang zu akzeptieren, von einem quer vier zu einer Längs-V-8. [ Zitat benötigt ] Dies führte zu einem äußerst aufdringlich und vor allem ausgediente Pumpenträger Abdeckung und Getriebetunnel. Das Interieur vor dem Auto, vor allem die Fußraum, fühlen weit mehr verkrampft, als es von einem Fahrzeug dieser Größe zu erwarten. Der Mondeo vorgestellten neuen manuellen und automatischen Getrieben und aufwändige Fahrwerk Design, die ihm Klasse führenden Handling und Fahreigenschaften, und Hilfsrahmen vorne und hinten, um ihm Executive Auto Raffinesse. Das Automatikgetriebe vorgestellt elektronische Steuerung mit Sport und Wirtschaft-Modi sowie ein schaltbares Overdrive . Sicherheit war eine hohe Priorität in der Mondeo-Design mit einer Fahrerseite Airbag (es war das erste Auto von Anfang an mit einem Fahrer-Airbag in all seinen Versionen, die es zu erreichen das half verkauft ECOTY Titel für 1994), Bars Seitenaufprall- , Gurtstraffer und ABS (höhere Modelle) serienmäßig. Weitere Merkmale für seine Jahre enthalten adaptive Dämpfung, Niveauregulierung (oben T-Modell), Traktionskontrolle (V6 und 4WD-Versionen), und beheizten Frontscheibe, branded Quickclear . Die Innenräume wurden in der Regel gut ausgestattet, mit Velours trimmen, eine Armlehne mit CD und Tape Storage, Zentralverriegelung (häufig remote), elektrische Fensterheber (rundum auf höhere Modelle), elektrisch verstellbare Außenspiegel, beleuchteten Eingang, umklappbare Rückbank, etc. Höhere Spezifikation Modelle hatten Ledersitze, Bordcomputer , elektrisches Schiebedach, CD-Wechsler und Leichtmetallräder. Während seiner Entwicklung verwendet Ford die 1986 Honda Accord und 1990 Nissan Primera als die Benchmark, dass die CDW27 zu schlagen hatte. [ Zitat benötigt ] . Eine offizielle Ford Broschüre, die die Entwicklung des Mondeo erklärt, ist frei verfügbar hier.Diese dritte Generation Modell wurde im Oktober 2000 ins Leben gerufen und wird auch als der Mondeo Mk III bekannt. Diese Mondeo war deutlich größer als sein Vorgänger, und obwohl Ford gab seine New Edge Design-Thema für den Mondeo Mk III, war es das erste Fahrzeug vollständig aus dem Prodigy Concept Car profitieren. Dies gab ihr eine Gesamtwirkung, die viele Kritiker fühlte, war eher zurückhaltend und reifen, wenn viel weniger ausgeprägt. Zwei der alten Auto größten Schwächen, die bescheidene Beinfreiheit im Fond, und nicht wettbewerbsfähige Diesel-Version wurden durch einen längeren Radstand und der neuen angesprochen Duratorq -Dieselmotor. Die grundlegende Fahrwerk Design wurde von der vorherigen Generation, was bedeutet, dass das Auto seines Vorgängers Ruf Klasse führenden Fahrverhalten und den Fahrkomfort weiter bedeutete, durchgeführt. Diese Mondeo nach Mexiko gekommen, anstelle der North American gebaut Ford Contour und wurde von 2001 bis 2007, wenn die verkaufte Ford Fusion es ersetzt. Der nordamerikanische Markt Fusion und Five Hundred / Stier trug sehr ähnlich Styling, innen und außen. Nach der Standard-Einstellung Innenraum des Volkswagen Passat Mk IV in 1996 zahlte Ford eine große Aufmerksamkeit auf die Mk III Innenraum und war das erste Mainstream-Hersteller auf den neuen Standard, der von Volkswagen reagieren. Ford verzichtet mit der abgerundeten amerikanischen Stil Innere des Mk II, und entwickelte ein nüchterner ‘germanischen’ Design, das schien nicht nur weiter entwickelt, aber noch wichtiger ist, war von einer höheren Qualität durch den Einsatz von teureren Materialien. Wie bei seinem Vorgänger war die passive Sicherheit ein großer Pluspunkt des 2000 Mondeo. Mit einer noch stärkeren Karosserie eingeführt Ford seine sogenannte “Intelligent Protection System” (IPS), die einen “intelligenten” Array von Sensoren auf der Basis eines verwendeten neuronalen Netzes [ Zitieren benötigt ] , um die beste Kombination von Schutzeinrichtungen (traditionelle entscheiden Beifahrer-Airbags, Seitenairbags und Kopfairbags), um für einen bestimmten Crash-Situation einzusetzen. Um die aktive Sicherheit zu erhöhen, wurden alle Modelle mit Anti-Blockier-Bremsen und elektronische Bremskraftverteilung ausgerüstet, mit Elektronischen Stabilitäts-Programm (ESP) als Option erhältlich. Ford Marketing der Zeit behauptete der Mondeo war “Eines der sichersten Orte zu sein.” Allerdings fand EURONCAP Prüfung der Mk III, dass es noch schlimmer als die meisten wichtigen Konkurrenten (geschützt Vauxhall Vectra , Citroën C5 , Toyota Avensis , Volkswagen Passat ) und erreichte eine Low-End 4-Sterne-Bewertung. Ford überarbeitet Teil des Autos, und es wurde erneut getestet, aber die höher als durchschnittliche Risiko von Brust Verletzungen des Fahrers beim Frontalaufprall blieben. Der Mondeo hat sich als beliebteste Automobil Großbritanniens in seiner Klasse und hielt diese Position jedes Jahr ab 2001, obwohl diese Größe des Autos hat sich in der Popularität in den 2000er Jahren gesunken. Diese Version des Mondeo hat nie kommen höher als sechster in der SMMT ‘s offizielle Liste der meistverkauften Autos in Großbritannien jedes Jahr. Im Jahr 2003 kam es zehnte in der Liste.</p>

Audi A3 Ankauf – Audi A3 verkaufen bei Autoankauf

Der Audi A3 ist ein kleines Familienauto des deutschen Automobilherstellers Audi. Die ersten beiden Generationen von A3 wurden auf der Basis von Volkswagen Group Plattform gebaut, die sie gemeinsam mit einigen anderen Modellen wie dem Audi TT, Volkswagen Golf, Volkswagen Caddy und Touran sowie SEAT León, SEAT Toledo und Škoda Octavia teilte. Die dritte Generation A3 nutzt die Volkswagen Group MQB-Plattform. Der ursprüngliche A3 (oder Typ 8L) wurde auf dem europäischen Markt im Jahr 1996 eingeführt.

Im Jahr 1999 erweiterten Audi die Palette mit der Einführung des stärkeren Versionen: ein 1,8 Turbo rated 180 PS (132 kW, 178 PS) und einem 1,9- TDI -Dieselmotor mit Unit Injector “Pumpe Düse” (PD)-Technologie und Turbolader mit variabler Geometrie . Das Vier-Rad-Antrieb A3 1.8T quattro oder 180 PS (130 kW, 180 PS), entweder die 150 PS (148 PS 110 kW) gebrauchten Motor und das gleiche Haldex Traction -basierte On-Demand-Vier-Rad-Antrieb als Audi S3 und der Audi TT . Im Jahr 1999, Audi führte auch eine fünftürige Körper.

Ende 2000, der A3-Bereich wurde mit neuen Scheinwerfern und Heckleuchten, andere kleinere kosmetische Änderungen, eine verbesserte Innenausstattung und die Einführung eines Sechs-Gang überarbeitet manuellen Getriebe, der 180 PS (132 kW, 178 PS) 1,8 Turbo und das brandneue 130 PS (96 kW, 128 PS) 1,9 TDI.

Audi Elektronisches Stabilitäts-Programm (ESP), Traktionskontrolle und Bremskraftverteilung Computer wurde serienmäßig in einigen Ländern.

Im August 2006 kündigte Audi die Ankunft der zweiten Generation S3. Angeboten in drei-und fünftürigen Karosserievarianten, die zweite Generation- Typ wird 8P-S3 durch eine modifizierte und leistungsgesteigerten angetrieben Volkswagen Konzern -sourced 2,0-Liter-Turbo- FSI -Benziner mit einer maximalen Leistung von 195  kW (265  PS 261;  bhp ). Wie bei allen Audi S-Modelle wurde das Design im Hause getan quattro GmbH . Der Motor verfügt über leistungsgesteigerte Hochleistungs- Kolben , überarbeitete Boost / Kraftstoff-Mapping, erhöhte Turbolader Größe (KKK K04) und größeren Ladeluftkühler . Die stärkste Form von dieser weit verbreiteten Motor und quattro Allradantrieb, sorgt für eine 0-100 km / h (0-62 mph) von 5,5 s und eine elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit von 250 km / h (155 mph). Audi bietet sowohl Sechsgang-Schaltgetriebe und Sechsgang- S-Tronic Automatikgetriebe mit der S3.

Das Chassis hat die Federrate und Dämpfer überarbeitet hatte, zusammen mit dem Body-Kit. Wie sein Vorgänger, obwohl badged eine “quattro”-Modell, wird die S3 nicht beschäftigen Torsen -Mittendifferenzial (wie in anderen gemeinsamen quattro-Modellen), sondern nutzt die schwedische Haldex Traction Systems in seiner On-Demand- Allradantrieb Getriebe, aufgrund zum Quermotor Layout.

Audi hat erklärt, die S3 nicht in Nord-/ Südamerika verkauft werden, obwohl es in Mexiko. Es hat einen 2.0T quattro Modell für die Nord / Süd-amerikanischen Markt durch die in 2009/2010 mit dem A3 Körpers Upgrade überein angekündigt.

 

Die dritte Generation A3 wurde als Dreitürer gestartet Fließheck Form bei der 2012 Geneva Motor Show und ging auf Verkauf in Europa im September 2012.

Basierend auf dem Volkswagen-Konzern MQB-Plattform wird die dritte Generation später geworden als fünftürige “Sportback” und verfügbare Cabrio . Für die Zwischenzeit wird die Wandel-und fünftürigen Karosserievarianten auf der vorherigen weiterhin Typ 8P Chassis bis 2013. Es ist zu diesem Zeitpunkt, wenn zum ersten Mal ein A3 viertürige Limousine Version angeboten-so effektiv Ausfüllen der Lücke durch die A4, die größer werden mit jeder Generation verlassen hat.

Vorderradaufhängung ist mit MacPherson-Federbein und es ist Multi-Link-Hinterachse. [ 23 ]

Beim Start gab es zwei Benziner-Optionen (ein 1,4 TFSI mit 120 PS und einem 1,8 TSI mit 178 PS) und ein 2,0 TDI Diesel mit 150 PS. Ein 1,6-TDI-Motor mit CO 2 -Emissionen von 99g/km und einem 1.2 TFSI-Benziner sind auch später im Jahr 2012 erwartet. [ 23 ]

Neue Features in der neuen A3 enthalten sind eine neue Entertainment-System mit Handschrifterkennung und adaptive cruise control.

Am 9. Januar 2013 wurde das neue A3 vergeben ? Welches Auto : Auto des Jahres 2013 in der United Kingdom . [ 24 ]

Welches Auto? Auch verlieh ihm Small Family Car of the Year 2013 .