Der Ford Galaxy ist ein großer Mehrzweck-Fahrzeug. Es wurde erstmals im Jahr 1995 eingeführt und hat sich seitdem über drei Generationen überspannt. Der Ford S-Max ist auch aus dem Ford Galaxy inspiriert. Der erste Galaxy wurde als Joint Venture Produkt zwischen Ford und der Volkswagen-Konzern ausgelegt. Produziert an der Joint-Venture- AutoEuropa Werk in Palmela, Portugal, war das Fahrzeug so konzipiert, aus ihn drei Fahrzeugmodelle zu schaffen: den Ford Galaxy, durch Volkswagen als VW Sharan und durch SEAT als Alhambra. Das Galaxy verwendet überwiegend Volkswagen Group Teiles, vor allem die 2,8-Liter- VR6 -Benziner aus den Top-Versionen des VW Golf, sowie Volkswagen Konzerns 1,9-Liter- Turbo Direct Injection (TDI) Turbodiesel -Einheit. Zunächst nur der 2,0-Liter- inline-vier Benzin-Version verwendet einen Ford-Triebwerk - dieses ist abgeleitet von den Ford I4 DOHC-Motor.

Freigegeben in VAN

Nach oben

Nach oben

Disclaimer: Die eingetragene Marken gehören gemäß Markenschutzgesetz den rechtlichen Inhabern.